Region Wagram, am Dienstag, 17. März 2020

Liebe Eltern,
liebe SchülerInnen!

Wir haben uns im Team der Musikschule Region Wagram abgesprochen, wie wir Ihnen in dieser neuen Situation eine gute Lösung für den Musikschulunterricht Ihrer SchülerInnen anbieten können. Dieser Unterricht wird via Digitale Medien erfolgen. Wir sind im Einzelunterricht zu folgender Vorgangsweise gekommen:

1. Die PädagogInnen bitten um alle Mail-Adressen von allen SchülerInnen. Wir bitten um zeitnahe Bekanntgabe der Adressen. Nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem/r Pädagoge/in auf!

2. Sie erhalten von den PädagogInnen eine Aufgabe (Hausübung, Wochenaufgabe) bis zur jeweils nächsten Woche für Ihr Kind. Dies erfolgt via Mail.

3. Wenn Sie die Möglichkeit haben, so senden Sie diese Aufgabe als Tondatei, als Video oder in einem anderen, geeigneten Format Ihrem/r Pädagogen/in via Digitale Medien zu.
Speziell bei kleineren SchülerInnen bitten wir um Ihre Mithilfe.

Wir empfehlen die Gratis App "Signal", Video-Unterricht auf "Skype" oder Feedback via Mail.


4. Der / die Lehrende/n sind mit Ihnen laufend in Kontakt und stehen auch gerne per Mail oder telefonisch für weitere Fragen unterstützend bereit. Der/die PädagogIn sendet Ihnen zu dieser Hausübung ein Feedback via Mail. Dies kann bis zum jeweiligen Unterrichtstag (Montag bis Montag, Dienstag – Dienstag etc.) erfolgen.
Sprechen Sie diesen Ablauf bitte mit Ihrem Pädagogen/in ab.

5. Es ist auch möglich, dass Ihnen die PädagogInnen Pläne über mehrere Wochen senden.
Bitte sprechen Sie sich diesbezüglich auch mit Ihrem/r Pädagogen/in ab.


Wir möchten Ihnen trotz der verschiedenen Instrumente und Zugänge eine möglichst einheitliche Struktur anbieten. Dass dies am Anfang noch gewisse Verbesserungen beinhalten kann, ist uns bewusst.

Wir werden mit unseren PädagogInnen im Austausch bleiben und versuchen, das Beste für Ihre SchülerInnen aus dieser neuen Situation zu machen.

Das Leiterteam der Musikschule Region Wagram
Markus Holzer und Markus King
0664/5285700         0664/5282300
www.msrw.at
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!