Lehrer Clara Wannerer

Tanz

Ausbildung:
1996 - 2000 Piaristengymnasium Krems
2000 - 2004 ORG Englische Fräulein, Krems, Maturaabschluss
1991 – 2004 Ballettunterricht vom 5. bis zum 18. Lebensjahr im Ballettzentrum Wachau, Mautern an der Donau
Tanztraining 2 x wöchentlich, ab dem 13. Lebensjahr
4 x wöchentlich, (Prüfungen nach dem Plan der Royal Academy of Dance)
2004 - 2008 Studium „Zeitgenössische Tanzpädagogik", Konservatorium Wien Privatuniversität (Abschluss „Bachelor of Arts, BA“)
seit Okt. 2014 Studium „Master of Arts Education“, Konservatorium Wien
Privatuniversität (Abschluss Herbst 2015)

Auftritte:
1991 - 2004 Diverse Auftritte mit dem Ballettzentrum Wachau: jährliche Abschlussaufführungen der Ballettschule, Mitternachtseinlagen bei Bällen, etc.
2001 Festspielhaus St. Pölten, “Musicals from all over the world” (Ballettzentrum Wachau gemeinsam mit dem Bird Musical Theatre College, London)
2001 Summer School, Bird Musical Theatre College, London
2003 Festspielhaus St. Pölten, „Centennial for Rodgers & Hart“ (Ballettzentrum Wachau gemeinsam mit dem Bird Musical Theatre College, London)
2005 - 2008 Klassenabende und Choreographieabende der StudentInnen des Abschlussjahrgangs der Abteilung „Zeitgenössische Tanzpädagogik“, Konservatorium Wien Privatuniversität
ab 2008 Schauspielerische und tänzerische Performance in Filmen von Lia Juresch; Hauptrolle in: „Tante Elfi und Frau Blecha hinter den Spiegeln“, „Dienstag“ (Première im Kino Kronen Filmtheater Mistelbach), „Tante Elfi bastelt. Mousse au Chocolat“
2012 Tänzerin in der Oper „Dido und Aeneas“ von Henry Purcell, aufgeführt in der Minoritenkirche Krems/Stein Schauspielerische und tänzerische Performance im Kurzfilm „Ein Alltag in Odessa“ von Christoph Wannerer
2012/2013/2014 Schauspielerin und Performerin im Kurzfilm „Tante Elfi bastelt. Der Kolibri“ von Lia Juresch, Première bei Viennale; weitere Filmvorführung bei Diagonale, Graz; Internationales Frauenfilmfestival, Köln
2013 Mitwirken im Tanzfilm „Zerrissen“, Regie: Arne Nostitz-Rieneck
2013 Tänzerin beim Chanson-Abend „Frauen sind keine Engel“, aufgeführt in Krems a.d. Donau

Choregraphie:
2004 - 2008 Erarbeitung zahlreicher Choreographien im Rahmen des Studiums „Zeitgenössische Tanzpädagogik“
2007/2008 Erarbeitung der Choreographie „Spielstand“ mit 27 Jugendlichen - aufgeführt im Dschungel Wien, Teil der Studienabschlussprüfung
2012 tänzerische Choreographie der Oper „Dido und Aeneas“ von Henry Purcell, aufgeführt in der Minoritenkirche Krems/Stein
2013 tänzerische Choreographie des Chanson-Abends „Frauen sind keine Engel“, aufgeführt in Krems a.d. Donau
2014 Mitwirkung bei der Erarbeitung eines Musiktheaterstücks in der Mittelschule Pottendorf mit 80 SchülerInnen im Alter von 10-12 im Rahmen des Studiums „Master of Arts Education“
2014/2015 Erarbeitung der Choreographie „Traumhaft“ mit 20 Volksschulkindern - Aufführung im KONS.theater Wien,Teil der Studienabschlussprüfung



Veranstaltungen


Newsletter anmelden

Wenn Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert werden wollen:

Zufallsbilder

Musikschule Region Wagram  |  3484 Grafenwörth, Großer Wörth 7
 Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr, Dienstag 08:00 - 17:00 Uhr
Tel.: +43 (0) 2738/ 77 134  |  Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!